11.04.2017

Was ist Shiatsu?

Shiatsu ist eine energetische Köperarbeit –
was heißt das?

Körperarbeit bedeutet, dass in der Behandlung am Körper und mit dem Körper behandelt wird.

Energetisch bedeutet unter anderem, dass noch andere Ebenen des Menschen dabei angesprochen werden – psychische oder seelische Anteile, die Gesamtheit des Menschen. Selbstregulation, -Heilung und Resilienz werden nachweislich gefördert.

Auf der Webseite des schweizer Verbandes für Shiatsu sind Fallbeispiele und Studien verlinkt.