11.04.2017

Eine Haupt-Säule des Shiatsu

Die Annahme, dass jeder von uns ein Potenzial in sich trägt, das geweckt werden kann!

Oft vergessen wir dies, wenn wir Stress, Trauer oder chronische Schmerzen haben. Unsere Kraft verkümmert und oft ist das Problem/ der schmerzende Teil „größer“ als der Rest von uns. Hier setzt Shiatsu an – das eigene Potenzial wird berührt, „ge-rührt“ sozusagen und aufgeweckt. Ein Mensch, der einen guten Zugang zu seinem Inneren hat, der sich selbst und seine Bedürfnisse wahrnehmen kann, wird sich für den richtigen Weg entscheiden und sich Gutes tun.